Rise 360: Verwenden Sie Storyline-Blöcke, um Storyline 360-Kurse einzubetten

Letzte Aktualisierung des Artikels:

Dieser Artikel gilt für:

Mit Articulate 360 erhalten Sie alle Apps, die Sie für die Kursentwicklung benötigen. Sie können Storyline 360 verwenden, um Kurse mit benutzerdefinierter Interaktivität und Rise 360 zu erstellen, um schnell schöne, reaktionsschnelle Kurse zu erstellen. Und mit Storyline Blöcken in Rise 360 erhältst du das Beste aus beiden Welten! Sie können Ihren RRise 360 -Projekten in Sekundenschnelle eine benutzerdefinierte Interaktion hinzufügen, die Sie in Storyline erstellen. Hier ist, wie.

So verwenden Sie Storyline-Blöcke, um Storyline 360-Kurse in Rise 360 einzubetten

Storyline-Blöcke in Rise 360 erfordern Storyline 360 Version 3.9.13488.0 oder höher (5. Oktober 2017 oder höher). So aktualisieren Sie Storyline 360 auf die neueste Version.

Hinzufügen eines neuen Storyline Blocks:

  1. Veröffentlichen Sie zuerst Ihren Storyline Kurs in Review 360.
  2. Bearbeiten Sie dann in Rise 360 eine vorhandene Lektion oder erstellen Sie eine neue Lektion.
  3. Fügen Sie einen interaktiven Storyline Block ein.
  4. Klicken Sie im Storyline Block auf die Schaltfläche „ Articulate 360 durchsuchen “.
  5. Wählen Sie aus Ihren Articulate 360 -Projekten den Storyline Kurs aus, den Sie verwenden möchten.

Klicken Sie hier, um eine Video-Demonstrationzu sehen.

Aktualisieren eines vorhandenen Storyline Blocks:

Wenn Sie später eine neue Version des Storyline Kurses in Review 360 veröffentlichen und die aktualisierte Version in Ihrem Rise 360 -Kurs erscheinen soll, müssen Sie sie erneut dem Storyline-Block hinzufügen. Hier erfahren Sie, wie:

  1. Bearbeiten Sie in Rise 360 die Lektion, die den Storyline Block enthält.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Storyline Block, und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten , die angezeigt wird.
  3. Wenn die Seitenleiste geöffnet wird, klicken Sie auf Ändern , und Auswählen Sie den Storyline Kurs aus Ihren Articulate 360 Projekten aus.

Ändern der Breite eines Storyline Blocks:

  1. Bearbeiten Sie in Rise 360 die Lektion, die den Storyline Block enthält.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Storyline Block, und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten , die angezeigt wird.
  3. Wenn die Seitenleiste geöffnet wird, gehen Sie zur Registerkarte Einstellungen , und wählen Sie dann eine Storyline Breite aus der Dropdown-Liste: Klein , Mittel oder Volle Breite .

FAQs

Ich habe ein Storyline Projekt in Review 360 veröffentlicht, aber ich sehe es nicht, wenn ich meinem RRise 360 -Kurs einen Storyline Block hinzufüge. Warum?

Um Storyline-Blöcke in Rise 360 zu verwenden, müssen Sie Storyline 360 Version 3.9.13488.0 oder höher (5. Oktober 2017 oder höher) verwenden, um Projekte in Review 360 zu veröffentlichen. Wenn Sie ein Projekt mit einer früheren Version von Storyline 360 veröffentlichen, wird es in Rise 360 nicht angezeigt.

Installieren Sie die neueste Version von Storyline 360, veröffentlichen Sie Ihr Projekt erneut in Review 360 und fügen Sie es dann einem Storyline Block in Rise 360 hinzu.

Welchen Player verwendet ein eingebetteter Storyline Kurs, den Desktop-Player oder den reaktionsfähigen mobilen Player?

Wenn Sie eine Vorschau eines Kurses in Rise 360 anzeigen, wird der Desktop Player von Storyline angezeigt, wenn Sie auf das Desktop-Symbol klicken, und der Responsive Mobile Player wird angezeigt, wenn Sie auf die Tablet-Symbole klicken. Storyline Blöcke funktionieren nicht, wenn Sie auf die Smartphone-Vorschausymbole in Rise 360 klicken, aber sie funktionieren wie erwartet in der veröffentlichten Ausgabe auf Smartphones.

Teilnehmer sehen den Desktop-Player für Storyline Blöcke, wenn sie Ihren Rise 360 -Kurs auf Desktop- und Laptop-Computern ansehen, und sie sehen den reaktionsfähigen mobilen Player, wenn sie Ihren Kurs auf Tablets und Smartphones ansehen.

Kann ich den Storyline Player ausblenden, wenn ich eine Interaktion inRise 360einbinde?

Ja. Der einfachste Weg, den Storyline Player vollständig auszublenden, bevor Sie in Review 360 veröffentlichen, besteht darin, 1) den modernen Player-Stil zu Auswählen, 2) die Menüs und Steuerelemente auszuschaltenund 3) das Licht Player-Design auszuwählen.

Werden eingebettete Storyline Kurse wieder aufgenommen, wenn die Teilnehmer sie mehr als einmal ansehen?

Storyline Kurse in Rise 360 beginnen immer von Anfang an, wenn die Teilnehmer sie erneut besuchen.

Wie verhindere ich, dass mehrere Storyline Blöcke in derselben Lektion gleichzeitig abgespielt werden?

Storyline Kurse werden standardmäßig automatisch wiedergegeben, was Störungen verursachen kann, wenn mehrere Storyline Blöcke in derselben Rise 360 Lektion vorhanden sind. Hier sind einige Möglichkeiten, um zu verhindern, dass sich Storyline Blöcke überlappen.

  • Verwenden Sie nur statischen Inhalt auf der ersten Folie jedes Storyline Kurses, damit es keine Sounds oder Animationen gibt, die Teilnehmer von anderen Inhalten in der Rise 360 Lektion ablenken.
  • Wenn die erste Folie eines jeden Storyline Kurses Medien oder Animationen enthält, fügen Sie jedem Kurs einen Trigger hinzu, der die Zeitachse der ersten Folie beim Start der Zeitachse pausiert. Fügen Sie dann der ersten Folie jedes Kurses eine Schaltfläche hinzu, mit der Teilnehmer die Zeitachse fortsetzen können, wenn sie bereit sind, fortzufahren.
  • Fügen Sie einen Continue-Block zwischen Storyline Blöcken hinzu, damit Teilnehmer jeweils eine Storyline-Interaktion aufdecken können.

Kann ich von Teilnehmern verlangen, dass sie einen Storyline Block abschließen, bevor ich fortfahre?

Ja. Fügen Sie einfach einen Continue-Block zu Ihrer Rise 360 Lektion nach dem Storyline Block hinzu. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Kann ich einen Storyline Block verwenden, um den Abschluss eines Rise 360 Kurses zu verfolgen?

Ja. Wählen Sie einfach die Storyline Block-Tracking-Option aus, wenn Sie Ihren Rise 360 -Kurs als LMS-Paket exportieren . Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Was passiert, wenn ich meiner Storyline Interaktion einen Exit-Kurs-Auslöser hinzufüge?

Der Storyline Exit-Kurs löst aus, wenn sie in Storyline Blöcke eingefügt werden, schließen Sie auch Ihre veröffentlichten Rise 360 Kurse.

In welchen Browsern blockiert Storyline die automatische Wiedergabe?

Zu diesem Zeitpunkt, Storyline Blöcke, die Audio oder Video in der ersten Folie Autoplay in Firefox und Microsoft Edge enthalten. Sie werden nicht automatisch in der neuesten Version von Chrome oder Safari, oder in mobilen Browsern abspielen.

Tipp: Fügen Sie Ihrer Storyline 360 Kursstartseite ein Bild hinzu, um eine nahtlose Integration mit Rise 360 zu ermöglichen. Hier ist, wie.

Was passiert mit Storyline Blöcken, wenn ich meine Storyline-Inhalte aus Review 360 lösche?

Wenn Sie Storyline Inhalte in Review 360 löschen, bleiben Storyline Blöcke, die diesen Inhalt verwenden, davon unberührt.

Wenn ich meine Storyline Inhalte in Review 360 aktualisiere, wirkt sich dies auf meine Storyline Blöcke in Rise 360 aus?

Wenn Sie Ihre Storyline Inhalte in Review 360 aktualisieren, werden diese Updates erst in Rise 360 angezeigt, wenn Sie die relevanten Storyline Blöcke löschen und erneut hinzufügen.

Ist meine Storyline 360 Interaktion in Rise 360 immer noch zugänglich?

Ja. Solange du deine Storyline 360 Interaktion so aufbaust, dass sie zugänglich ist, ist sie in Rise 360 immer noch zugänglich. So funktioniert die Tastaturnavigation in Storyline Blöcken.